BALT SunCamper 30 - 40 PS ( CE Zertifikat 20 - max. 60 PS )

Boot von Fichtner Marine

Preis:  86.000,00  € verhandelbar
BOOT & FUN BERLIN 2019

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Am Yachthafen 1
14550 Groß Kreutz, OT Deetz
Brandenburg
Deutschland

BOOT & FUN BERLIN 2019

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von BALT SunCamper 30 - 40 PS ( CE Zertifikat 20 - max. 60 PS )

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Bootsbeschreibung

  • Name BALT SunCamper 30 - 40 PS ( CE Zertifikat 20 - max. 60 PS )
    Hersteller Balt Yachts
    Bootstyp Motoryachten
    Preis 86.000,00  € verhandelbar
    Zustand Neu
    Baujahr 2020
    Breite 2,98 m
    Länge 10,01 m
    Leistung 40 PS (29 KW), MERCURY F40 EFI ELPT CT PRO, Command Thrust, Smartcraft
    Motor Benzin
    Gewicht 3.500 kg
    Tiefgang 0,50 m
SUNCAMPER 30
  • 2 x Schiebetür: Seitentür und Heck, 3 x Doppelbett in Vorderkabine, Achterkabine, Dinette, hoher Wohnwert, komfortables Dusch – Bad
  • die Panorama-Aussicht
  • Rumpf / Deck
    GFK, Rumpf und Deck, weiße Gelcoat
    ungeteilte Frontsscheibe aus Glas
    Bugreling, hoch
    Bug-Plattform mit Leiter
    und Ankerablaufrolle
    2 selbstlenzende Ankerkästen
    umlaufende Gangbord
    Rutschfeste Decksstruktur im Laufbereich
    6 Klampen, Edelstahl
    umlaufendes PVC Schutzprofil - grau
    Einfühlstutzen an Deck
    3 Kiele mit VA Schienen beschlagen
    2 x 11 m Festmacher-Leinen D14
    Flaggenstockhalöter
    Halter Rettungsring
    Handlauf
    Fenderleiste
    Cockpit:
    selbstlenzendes Cockpit
    Backskiste für 11 kg Gasflasche
    Backskiste mit Zwischenboden
    Backskiste für Motor oder Stauraum
    Cockpitpolster, beige
    Hecktür
    Badeleiter, teleskopierbar
    Elektrische Anlage:
    12 V Panel mit 6 Sicherungsschaltern
    2 x 80 Ah Batterie
    (Bugschraube und Motorstart)
    1 x 100 Ah Batterie
    (Verbraucher)
    Batterie-Ladetrennung für 3 Batterien
    4 Steckdosen 220 V
    2 Steckdosen 12 V
    1 Scheibenwischer
    Tankanzeigen Kraftstoff, Wasser
    2 Bilgenpumpen
    Hupe
    NavigationslicMotor- und Ruderanlage:
    Innensteuerstand
    Steuerstuhl verschiebbar, Fußstütze
    Bugstrahlruder mit Bedienpanel
    mechanische Lenkung
    Version mit Außenbordmotor
    Version Einbaudiesel mit S-Drive,
    Doppelruderanlage
    Version Einbaudiesel mit Wellenanlage,
    Doppelruder, Wellenbock und
    Dreiflügel-Festpropeller
    Isolierter Maschinenraum
    Seewasserfilter
    Drehzahlmesser
    Notpinnen-Steuerstand im Cockpit

    Tanks:
    175 l Wassertank
    85 l Kraftstofftank

    Sonnendeck:
    Leiter zum Sonnendeck
    Getränkehälter
    Reling
  • Bugkabine:
    Doppelbett
    Kleiderschrank & Ablagen
    geschlossen mit Schiebetür
    Fenster zum Öffnen
  • Salon:
  • Dinette umbaubar zur Doppelkoje
  • Teakimitation für Salonfußboden
  • Gardinen
    Leselampe
    Feuerlöscher
    Decksluke mit Mückengitter
    2 seitliche Schiebefenster
    dreiteilige Schiebetür zum Cockpit
    zweiteilige Schiebetür stb. am Steuerstandhter LED
  • Bad:
    Dusche
    Chemie WC
    Waschbecken mit Schrank
    Rollo für großes Fenster
    Bullauge zum Öffnen
    Corian Waschtischfläche
    Lüfter
  • Achterkabine:
    aufmachbare Luke
    Ablagen, Stautasche
    Doppelkoje oder Einzelkoje (motorabhängig)
    Vorhang
    Pantry:
    Pantry mit Corian Arbeitsfläche
    2-flammiger Gaskocher mit Abdeckung
    VA Spülbecken
    Druckwasseranlage
    Ober - und Unterschränke, Ablagen
    Besteckschublade, Mülleimer
  • Folierung und Transport ab Werft PL nach Deetz, Inbetriebnahmeservice: Folie entfernen und entsorgen, Kontrolle Dichtheit, Probelauf Motor unter Last, Endmontage mitgelieferter Ausstattungen, Gasprüfung, Einweisung nach Checkliste, Probefahrt, Garantiestartdokumentationen (ohne Kran- und Hafengebühr - ausgen. in Deetz)
  • Ausgestellt in 14550 Deetz bei Potsdam. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.