Ixylon FUN

Boot von BTM Marine Wassersport GmbH

Preis:  11.500,00  €
BOOT & FUN BERLIN 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallesche Straße 28
06749 Bitterfeld
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 3493 26592
Fax: +49 3493 401855
BOOT & FUN BERLIN 2018
  • Segelboote und -yachten Segelboote und -yachten

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Ixylon FUN

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Bootsbeschreibung

  • Name Ixylon FUN
    Bootstyp Segeljolle
    Preis 11.500,00  €
    Zustand Neu
    Baujahr 2017
    Breite 1,80 m
    Länge 5,10 m
    Gewicht 170 kg
    Tiefgang 0,18 m
    Material GfK
... das schnelle Boot für den sportlichen Segler, dass durch das grosse freie Cockpit seine Familientauglichkeit nicht verliert
Die IXYLON FUN ist serienmäßig ausgestattet mit einem verstellbaren Trapez und einer Genuaanlage, so dass man mit dem größeren Vorsegel segeln kann.
Damit eignet sich die IXYLON FUN sowohl zum Wandersegeln als auch zur Teilnahme an Regatten.
Durch den serienmäßigen Klappmastfuß und das leichte Rigg sind Auf- und Abtakeln sowie Brückendurchfahrten kein Problem. Ein leichtes Ruder, leichte Schwerter, Großbaumniederholer sowie optimierte Führungen von Groß- und Genuaschot ermöglichen ein angenehmes und sicheres Segeln. Ebenfalls serienmäßig an Bord sind eine Fock-Einrollvorrichtung und ein Lenzer.
Montiert man am Heck eine Motorhalterung mit Außenborder, stellen für den Segler auch Kanaldurchfahrten oder Windstille kein Problem dar.
Um im Boot übernachten zu können, braucht nur der Großschot-Fußblock abgeschäkelt werden. Dann kann in das grosse Cockpit eine Luftmatratze gelegt werden. Eine Zeltpersenning mit Großbaumstütze schützt vor Wetter und fremden Blicken.

Weitere Boote des Ausstellers